Der dritte Advent

12. Dezember 2021

Lichtstrahlen weisen auf die Quelle des Lichts

Wofür das Ganze, fragst Du Dich vielleicht? Warum zünden wir Lichter an, warum verbrauchen wir Streichhölzer und Strom, um es Licht werden zu lassen? 🤔

„Alle Lichter die wir anzünden zeugen von dem Licht, dass erschienen ist in der Dunkelheit.“ Friedrich von Bodelschwingh

Es wird immer heller, mache Dich auf, werde Licht. ✨Lass Dein Licht und die vielen Lichter, die Du zum Leuchten bringst 🕯 💡 🪔, auf das wahre Licht hinweisen: Christus in Dir.

Jesus Christus spricht: „Ich bin als ein Licht in die Welt gekommen, damit jeder, der an mich glaubt, nicht in der Finsternis bleibt.“ (Johannes 12,46)

Gott möchte nicht, dass Du im Dunkeln bleibst, er lädt Dich ein, in sein Licht zu kommen. Bei ihm zu bleiben. 🙏

Heute ist der dritte Advent. Was macht Dein Licht? Erlebst Du eine „leuchtende Adventszeit“? ⭐️

Nimm Jesaja 60,1-2 einmal wörtlich:

Mache dich auf, werde Licht! Denn dein Licht kommt, und die Herrlichkeit des HERRN geht auf über dir! Denn siehe, Finsternis bedeckt die Erde und tiefes Dunkel die Völker; aber über dir geht auf der HERR, und seine Herrlichkeit erscheint über dir.“

Nur das Licht selbst kann Dich und mich zu Lichtern machen. Gott ist die Quelle des Lichtes.✨

📖 „Ja, du zündest meine Leuchte an; der HERR, mein Gott, macht meine Finsternis licht“ Psalm 18,29

🕯🕯🕯Gott zünde Deine und meine Leuchte an!

Entdecke geistreiche Impulse mit Bintys Post

Suchst Du nach inspirierenden Gedanken, die Deinen Tag erhellen? Dann sei dabei bei „Bintys Botschaften“. Keine Flut von E-Mails, sondern gelegentliche, sorgfältig zusammengestellte Nachrichten mit Tiefe und Bedeutung

Lass Dich von ermutigenden Worten und echten Einblicken in ein Leben mit Glauben bereichern – direkt in Deinem Postfach.

Liane Wagner Portrait
Liane Wagner
Liane Wagner (geb. Fenske) ist Berufspädagogin und lebt mit ihrem Mann in NRW. Ihr Anliegen ist, die beste Nachricht der Welt mit anderen Frauen zu teilen: Lebe als Binty – Gottes geliebte Tochter. Dies geschieht durch Publikationen, Vorträge und auf Freizeiten sowie in der persönlichen Seelsorge.
Teile diesen Artikel mit Deinen Liebsten

Wirf doch mal einen Blick in den Shop

Das könnte Dich auch interessieren...