Auf Biegen ohne Brechen

11. Juli 2021

Entlang der Mosel auf dem Weg durch herrliche Weinberge. Ein fantastisches Farbspiel grüner Reben und glitzernder Sonnenstrahlen auf dem blauen Wasser. Von unten betrachtet sieht man fast die Weinberge vor lauter Weinreben nicht mehr. 🌄🏞🌅

Wandert man den Höhen entlang ist eine klare Struktur, sorgsames Hegen und Pflegen der zarten Pflänzchen und auch der alten Weinstöcke zu erkennen.🌱 Ohne viel Ahnung vom Weinbau zu haben kann ich auch als Laie erkennen, dass der Anbau und die Bebauung zeitintensiv sind, Geschick und Mühe verlangt. Für Touristen wie mich gibt es auf den Wanderwegen Infopoints, um einen besseren Einblick vom Weinbau zu erlangen. ℹ️

An einer Stelle lese ich die Überschrift: „Auf Biegen ohne Brechen“. Fasziniert lese ich davon, wie wichtig das sorgsame Biegen einzelner Ranken ist, sie Belastungen standhalten müssen und „in Form“ gebracht werden. Wildwuchs ist nicht nur unbrauchbar, sondern kostet dem Weinstock zu viel Lebenssaft. Schon früh werden die zarten Pflänzchen gebogen, allerdings nur so weit, wie das fachmännische Auge es für gut befindet. Auf einen großen Erfahrungsschatz zurückgreifend weiß der Weinbauer, wie weit er die Weinrebe belasten und biegen kann – ohne, dass sie bricht. ❕

Dieser Input lässt in meinem Kopf eine Parallele entstehen: Gott ist als guter Weingärtner der Versorger meines Lebens.

Dieses Bild gebraucht er selbst in der Bibel, zum Beispiel im Johannesevangelium Kapitel 15,1 sagt Jesus: „Ich bin der wahre Weinstock, und mein Vater ist der Weingärtner.“

Ich weiß nicht, wie es Dir gerade geht, was Du brauchst und in welchem Lebensbereich Du Dich gerade nach einer Veränderung sehnst. Aber was ich mit Gewissheit weiß ist die Wahrheit, dass Gott Dich liebt. 🤍Jesus sagt: „Gleichwie mich der Vater liebt, so liebe ich euch; bleibt in meiner Liebe!“ (Joh. 15,9)

Gott möchte, dass es Dir gut geht, weil Du Dich in ihm freuen kannst☺️: „Dies habe ich zu euch geredet, damit meine Freude in euch bleibe und eure Freude völlig werde.“ (Joh. 15,11)

Seine Absichten für Dein Leben sind voller Hoffnung und Frieden.❕Er wünscht Dein geistliches Wohlergehen, nahe bei ihm.✨ (Vgl. Jeremia 29,11). https://www.bibleserver.com/SLT/Jeremia29%2C11

Doch es wäre nicht gründlich genug, wenn der Blogeintrag an dieser Stelle enden würde: Denn was nützt eine Rebe, die einfach nur schöne grüne Blätter hat und einen Hang ziert? 🧐Sie nützt gar nichts und verfehlt ihre eigentliche Daseinsbestimmung, nämlich Frucht zu bringen.❕ Ein Weinbauer baut den Weinstock nicht rein zur Bepflanzung an, sondern erwartet am Ende der Saison sonnengereifte Weintrauben – eben Frucht.❕🌱👉🏻🍇

Damit sind wir wieder bei einer grundlegenden Aussage aus Joh. 15, 5:

„Ich bin der Weinstock, ihr seid die Reben. Wer in mir bleibt und ich in ihm, der bringt viel Frucht; denn getrennt von mir könnt ihr nichts tun.“ 

Gott sehnt sich danach, dass Dein Leben für ihn Frucht bringt. Dass Du ihn ehrst, mit allem was Du bist und hast. Deshalb kann und wird es Zeiten geben, in denen Du auch „gebogen“ wirst. Wenn er Dich biegt, beuge Dich. Wirf Dich in Jesu Arme. Du darfst gewiss sein, dass er Dich nicht „zerbrechen“ lässt. 🤍 Sein Ziel ist Frucht, nahe bei Jesus wird es die Konsequenz Deines Lebens sein❕🍇🙏

Sei gesegnet!

„Mein Lieber, ich wünsche dir in allen Dingen Wohlergehen und Gesundheit, so wie es deiner Seele wohlgeht!“  

3. Johannes 2

📍Impuls: Vielleicht hast Du das Gefühl an Deiner jetzigen Situation zu zerbrechen?! Von Herzen wünsche ich, dass Du Dich vertrauensvoll an Deinen himmlischen Vater wendest, der Dich in Liebe umsorgen und durch Deine aktuelle Situation tragen möchte❕

📖 Weiterführende Bibelstellen:

Johannes 17: https://www.bibleserver.com/SLT/Johannes17 (Das Gebet hat Jesus schon damals für Dich gebetet!)

Entdecke geistreiche Impulse mit Bintys Post

Suchst Du nach inspirierenden Gedanken, die Deinen Tag erhellen? Dann sei dabei bei „Bintys Botschaften“. Keine Flut von E-Mails, sondern gelegentliche, sorgfältig zusammengestellte Nachrichten mit Tiefe und Bedeutung

Lass Dich von ermutigenden Worten und echten Einblicken in ein Leben mit Glauben bereichern – direkt in Deinem Postfach.

Liane Wagner Portrait
Liane Wagner
Liane Wagner (geb. Fenske) ist Berufspädagogin und lebt mit ihrem Mann in NRW. Ihr Anliegen ist, die beste Nachricht der Welt mit anderen Frauen zu teilen: Lebe als Binty – Gottes geliebte Tochter. Dies geschieht durch Publikationen, Vorträge und auf Freizeiten sowie in der persönlichen Seelsorge.
Teile diesen Artikel mit Deinen Liebsten

Wirf doch mal einen Blick in den Shop

Das könnte Dich auch interessieren...